Women

Über unsere
Designerin

Servus!
Mein Name ist Vladka Sturesson, ich habe die
Baby Shoe Friends Schuhüberzieher entworfen. Ich bin stolze Mutter von Felix (2,5 Jahre) und Lea (6 Monate).


Die Idee dazu kam mir während meines Schwangerschaftsurlaubs. Unser kleiner Felix liebt Autofahren, aber es gibt noch etwas, das er noch mehr liebt: das Spielen im Sandkasten und das Spielen und Springen in, auf und zwischen Regenpfützen, egal bei welchem Wetter. Wir Eltern sind dann allerdings weniger begeistert, wenn er dann mit matschigen Schuhen im Autositz Platz genommen hat und den Dreck mit seinen Schuhen unter oder neben sich verteilt. Dieses Problem lösten wir zunächst so, dass wir ihm ein altes Handtuch oder eine Plastiktücke um die Schuhe wickelten. Das bloße Ausziehen der Schuhe ist keine Lösung, denn auch dann verschmutzen die Schuhe den Innenraum des Autos weiter.


Eines Abends, als die Kinder schon schliefen, nähte ich meinem Felix dann die ersten Schuhüberzieher. Manfred, unser Hund, diente mir dabei als Modell. Der Erfolg stellte sich sofort ein. Am darauffolgenden Morgen wollte Felix seine Überzieher gar nicht mehr ausziehen. Am nächsten Abend nähte ich das Kätzchen Felix (lateinisch „Felix“ - die Katze). Am dritten Abend erblickte das Küken Lea das Licht der Welt. Seitdem habe ich eine Vielzahl von Überzieher-Paaren genäht, die sich inzwischen bei vielen Eltern hier in Schweden wie auch im Ausland großer Beliebtheit erfreuen.


In Schweden ziehen sich Herbst, Winter und Frühling lange hin, und auch im Sommer haben wir viele Regentage. Baby Shoe Friends können Sie das ganze Jahr lang benutzen. Und dank des praktischen Transporttäschchens können Sie sie stets problemlos bei sich führen, sei es im Auto oder sogar in der Handtasche. Ein Produkt, das den Alltag von uns Erwachsenen ein ganzes Stück erleichtert.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern viel Spaß beim Spielen im Herbst wie im Winter!


Wenn Sie mir schreiben möchten, können Sie das hier tun: mamma@babyshoefriends.se